Der Kinderplanet Recklinghausen naturpädagogischer Ansätze. unterschiedlichen Bedürfnissen und Fertigkeiten aus sich selbst heraus entwickeln. Mit gezielten Angeboten die meist in den Tages– und Wochenablauf eingebettet sind, begleiten wir sie.

Autor Archiv

Frozen Art

In den vergangenen Tagen war es schön kalt, diese Gelegenheit haben wir für ein kleines Experiment genutzt.
Die Kinder haben Förmchen und jegliche auffindbaren Behälter genutzt, um sie mit Sand, Wasser, Pflanzen usw. gefüllt über Nacht draussen stehen zu lassen…

fuss500

seepferdchen500

autoundso500

Der Lehmofen ist fertig

Herr Zellmer hat in den vergangenen Wochen viel mit den Kindern am Lehmofen gearbeitet und alle hatten großen Spaß bei der Sache. Mit ganzem Körpereinsatz wurde gematscht und gebaut.

Es wird mit Händen und Füßen gearbeitet

Es wird mit Händen und Füßen gearbeitet



b_500_img_2465

b_500img_2459

h_400_img_2400

b_500img_2404

b_500img_2496

Der Ofen ist beinahe fertig

Der Ofen ist beinahe fertig

Der Ofen ist inzwischen fertig. Bilder vom „Einbrennen“ folgen im nächsten Beitrag.

Lehmofenbau

Schon vor einigen Jahren entstand die Idee auf dem Außengelände unserer Einrichtung einen Lehmofen zu bauen. Erst in diesem Jahr kann, dank dem Förderverein des Kinderplaneten, dieses Projekt starten.

Herr Zellmer (Erzieher, Theater- und Naturpädagoge) wird den Ofen in verschiedenen Stufen gemeinsam mit Erziehern und Kindern errichten.

Am Ende soll nicht nur für die Kinder das Erlebnis im Vordergrund stehen, sondern auch tatsächlich die Funktionsfähigkeit. Selbst erbaut und funktioniert!

Der Umgang mit dem Element Feuer spielt in unserer Einrichtung gerade in den kälteren Monaten des Jahres eine besondere Rolle. Die Kinder erleben des Öfteren z.B. den Umgang mit einer Feuerschale:

• Was müssen wir beachten wenn wir Feuer entzünden? (Gefahren erkennen, Prävention) • Womit kann ich Feuer machen? ( Feuerstarter, richtiger Umgang mit Brennmaterial) • Warum brennt Feuer? (Chemische Erkenntnisse) • Wozu kann Feuer nützlich sein? usw. (Geschichte, Gegenwart und Zukunft)

Die Kinder helfen fleißig mit

Die Kinder helfen fleißig mit

Die Erste Schicht ist fast fertig

Die Erste Schicht ist fast fertig

Die Kinder verteilen die nächste Schicht Lehm

Die Kinder verteilen die nächste Schicht Lehm

Bis zu unserer ersten im Ofen gebackenen Pizza stehen noch spannende Momente bevor. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Samstag den 25. Juni Familienfest im Kinderplanet!

familienfest900

Liebe Kinder, liebe Eltern, liebe Verwandte, Freunde und Nachbarn!

Wir laden ein zu unserem diesjährigen Familienfest am Samstag den 25.06.16 von 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr im Kinderplanet!

Nach dem Motto „Einfach und natürlich“, laden wir euch / Sie ein mit uns den Sommer anzutreiben! Vom Schminken, über Edelsteine- und Insektensuche im Sand, Insektenkunde mit der NABU, Insektenhotelbau, frisch gepresste Säfte, einen Grillstand mit verschiedenen Würsten, Vegane Salate, Eintopf, frisch gebackenes Brot und mehr, ist bestimmt für alle etwas dabei.

Der Gesamterlös geht an den Bau eines Lehmofens.

Für das Projekt „Lehmofenbau“ in 2016, soll ein Pädagoge (Experte für Lehm-Ofen Bau) für die Arbeit mit den Kindern, dem Team und auch mit interessierten Eltern finanziert werden. Der Bau vollstreckt sich in mehreren Phasen und ist in den Sommermonaten 2016 angedacht.

Wir freuen uns auf ein schönes Fest! Ihr Team vom Kinderplanet

Die Werkstatt

In dieser Woche bekommt unsere Werkstatt eine Solaranlage. Darauf freuen wir uns alle besonders. Damit sich auch jeder ein Bild von unserer Werkstatt machen kann, hier einige Fotos.

Blick ins Innere

Blick ins Innere

Ein fleissiger Vater bei der Arbeit

Ein fleissiger Vater bei der Arbeit

Die fertige Werkstatt

Die fertige Werkstatt

Kometenkinder

Wie alle Kinder in unserer Einrichtung, die sich im letzten Kindergartenjahr befinden, habe auch die diesjährigen Kometen schon viel miteinander erlebt und unternommen.

So standen unter anderem ein Besuch im Krankenhaus, in der Kunsthalle und im Wildpark auf dem Programm.

...eine Kinderführung...

Eine Kinderführung…

...und anschliessendes Malen in der Kunsthalle

…und anschliessendes Malen in der Kunsthalle





Unterwegs im Naturwildpark Granat

Unterwegs im Naturwildpark Granat

IMG_0625_web

Neuigkeiten

  kinderplanet_recklinghausen

Vor ziemlich genau einem Jahr um diese Zeit haben wir das 20 jährige Jubiläum des Kinderplaneten gefeiert…

Natürlich passieren in diesem Jahr auch viele spannende Dinge, über die in Kürze an dieser Stelle berichtet werden wird.

So wurde zum Besipiel der Ruhe- und Entspannungsbereich umgestaltet, auch der Schuppen auf dem Gelände wurde abgerissen und wird in Kürze durch einen neuen ersetzt. Auch der nächste Gartentag ist schon geplant. Besonders freuen wir uns auf die Solaranlage, die schon bald auf unserer Werkstatt montiert werden wird.

Der Kinderplanet in der Recklinghäuser Zeitung

Zusammen mit Diplom Designer Markus Jöhring entwickelten die Kinder des „Kinderplanet“ und der städtischen Tageseinrichtung „Wilde Wiese“ vor drei Jahren ein Piktogrammsystem zum Thema Energiesparen.
Neuigkeiten zu diesem, sogar mit einem Preis ausgezeichneten, Projekt lesen sie in DIESEM Artikel vom 04.05.2015.

Wer mehr über die Arbeit Von Markus Jöhring erfahren möchte, kann dies HIER tun.